Veranstaltungen 2019

Januar 2019

Unsere Veranstaltungen im Januar 2019

Montag, 21.01. bis Freitag, 25.01.

Zeitzeugenbesuch von Frau Dr. Michaela Vidlàkovà (Prag)
in Schulen und bei Jugendeinrichtungen

Bereits seit vielen Jahren besucht Frau Vidlàkovà das Siegerland, um eindrücklich von Ihrer Zeit im Ghetto Theresienstadt zu berichten. Seit Monaten sind ihre Termine in diesem Jahr ausgebucht.

Drei Veranstaltungen, zu denen Sie herzlich eingeladen sind, sind in diesem Jahr öffentlich:
Dienstag, 22.01., 16.30 Uhr:
Ev. Gemeindezentrum, Nassauische Str. 3, Burbach
Mittwoch, 23.01., 17 Uhr:
Gemeindehaus Altstadt, Pfarrstr. 2, Siegen
Donnerstag, 24.01., 18.30 Uhr:
Arche (Aula) des Evangelischen Gymnasiums Siegen-Weidenau, Im Tiergarten 5-7, Siegen
(mit Brundibár-Projekt)

___________________________________________________________________________

Sonntag, 27.01., 11.30 Uhr

Gedenkstunde für die Opfer des Nationalsozialismus

Begrüßung: Bürgermeister Walter Kiß
Ansprache: Heiner Giebeler
Mitwirkung des Jugendtreffs Glonk
Ort: Fred-Meier-Platz in Kreuztal-Littfeld, Grubenstraße 31
Mitveranstalter: Stadt Kreuztal  

___________________________________________________________________________

Sonntag, 27.01., 15.30 Uhr

Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus

Dr. Georg Ufer (1900-1989) – ein Geologe des Siegerländer Erzbergbaus als einer der „Gerechten unter den Völkern“ der israelischen Gedenkstätte Yad Vashem in Jerusalem
Vortrag: Dr. Thomas Bartolosch, Betzdorf
Vorstellung einer Broschüre
Ort: Aktives Museum Südwestfalen, Obergraben 10
Mitveranstalter: Aktives Museum Südwestfalen e.V.