Veranstaltungen 2020

Januar 2020

Unsere Veranstaltungen im Januar 2020

Montag, 20.01. bis Freitag, 24.01.

Zeitzeugenbesuch von Frau Dr. Michaela Vidláková (Prag)

In der Woche vom 20. bis 24.01. ist Frau Dr. Michaela Vidláková aus Prag wieder als Zeitzeugin zu Gast in Siegen. Als Kind musste sie mehrere Jahre ihres Lebens im Ghetto Theresienstadt verbringen. Insgesamt hält sie 10 Vorträge, hauptsächlich an Schulen.

Am Mittwoch, 22.01., 19 Uhr ist sie im Otto-Reiffenrath-Haus, Bahnhofstr. 3, Neunkirchen zu hören und
am Donnerstag, 23.01.,19.30 Uhr im Pfarrheim St. Marien, Häutebachweg 5, Siegen.
Diese beiden Veranstaltungen sind für die Öffentlichkeit bestimmt. Der Eintritt ist frei!

___________________________________________________________________________

Sonntag, 26.01., 15.30 Uhr

Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus

„Jüdische Familien aus Klafeld-Geisweid“
Grußwort: Bürgermeister Steffen Mues
Bildvortrag: Traute Fries
Vorstellung einer Broschüre
Ort: Ratssaal Rathaus Siegen, Markt 2
Mitveranstalter: Aktives Museum Südwestfalen e.V. und Universitätsstadt Siegen

__________________________________________________________________________

Montag, 27.01., 15.30 Uhr

Gedenkstunde für die Opfer des Nationalsozialismus
      
Ansprachen: Bürgermeister Walter Kiß und Pfr. Jochen Ahl, Ev.-Ref. Kgm Krombach   
Mitwirkung: Jugendtreff Glonk und Schulchor der Grundschule Littfeld
Ort: Fred-Meier-Platz in Kreuztal-Littfeld, Grubenstraße 31
Mitveranstalter: Stadt Kreuztal